• 1

MRT: Was NeurologInnen wissen sollten

Mittwoch, 20. März 2019, 08:00 - 09:30

Franz Fazekas, Peter Kapeller, Gregor Kasprian

Peter Kapeller, Neurologie LKH Villach
- Was zeigt welche Bildsequenz?
- Was ist die richtige Untersuchungsregion?

Gregor Kasprian, Department of Biomedical Imaging and Image-guided Therapy Medizin Universität Wien
- Diffusionsbildgebung - Technischer Hintergrund, klinische Anwendung, Artefaktentstehung!
- Einsatz und Vermeidung von MRT Kontrastmittel!

Franz Fazekas, Universitätsklinik für Neurologie Medizin Universität Graz
- Untersuchungsmethoden, Bildsequenzen können nur das zeigen was sie erfassen!
- Wenn man weiß wo die Veränderung sein sollte hat man eine größere Chance sie zu finden!

 

Veranstalter

Österreichische Gesellschaft für Neurologie
Hermanngasse 18/1/4, 1070 Wien
T: +43 1 890 34 74
M: +43 660 3767190
F: +43 1 890 34 74-25
E-Mail an Claudia C. Patscheider 

 

Kongressorganisation

PCO Tyrol Congress
Rennweg 3, A-6020 Innsbruck
T: +43 (0) 512 575600
F: +43 (0) 512 575607
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.cmi.at

Ausstellung & Sponsoring

S12! studio 12 GmbH
Kaiser Josef Straße 9, A-6020 Innsbruck
T: +43 (0) 512 890438
F: +43 (0) 512 890438-15
E: office@studio12.co.at

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok